« Paralympics haben in China begonnen | Startseite | Kambodscha stellt Selbstbauauto vor »

Wieder Unruhen in Thailand - Wie geht es weiter?

Die politische Situation in Thailand ist nach wie vor unübersichtlich und angespannt. Viele die derzeit einen Thailandurlaub planen, sollten sich vorher über die Webseiten des Außenministeriums informieren (Siehe unter INTERCULTI Link).

Warum kommt Thailand nicht zur Ruhe? Das Land schwankt seit Jahren zwischen Korruption (Thaksin) und Militärdiktatur. Nur der König kann immer noch regulierend eingreifen und das Land zur Ruhe bringen. Die Thailänder wünschen sich eine ordentliche demokratische und nicht korrupte Regierung. Das Militär hat seit der Absetzung Thaksins inoffiziell die Kontrolle über Thailand und Thailand kann daher quasi als Militärdiktatur bezeichnet werden. Obwohl es Thailand seit vielen Jahren wirtschaftlich gut geht, ist der Aufschwung an der Masse der Bevölkerung vorbeigegangen. Steigende Reispreise (INTERCULTI hat berichtet) haben ferner zu noch mehr Ärger über die Regierungspolitik geführt und Unruhen ausgelöst.

Der mittlerweile sehr kranke König schafft es allerdings noch immer die Bevölkerun zu beschwichtigen und bekommt das Land allein durch seine herausragende Position unter Kontrolle. Sollte Thailand wieder zum Royalismus wechseln? Es wird in diesen Tagen viel spekuliert über die Zukunft des Königshauses und von Thailand selbst. INTERCULTI wünscht sich für Thailand eine stabile Führung, damit das Land weiterhin wachsen kann.

Tipp: Sprechen Sie bei Geschäftsverhandlungen die politische Situation im Land nicht an. Wie auch in anderen Tipps vorher von INTERCULTI, sollten auch kritische Fragen zum Königshaus und zum Militär in Thailand tabu sein. Thailand ist sehr stolz auf seine Geschichte, als einziges Land in fast ganz Asien nie kolonisiert gewesen zu sein. Das sollten Sie immer anerkennen, wenn doch mal die Diskussion auf dieses Thema kommt.

Haben Sie gerade einen Thalandurlaub hinter sich? Wenn ja - wie war die Situation vor Ort und hatten Sie Angst? Schreiben Sie uns teilen uns Ihre Erlebnisse mit. Die Leser von INTERCULTI freuen sich.


Sie wollen noch mehr über interkulturelle Verhandlungen & Kommunikation erfahren?

Dann könnte unser Interekulturelles Seminar, Interkulturelles Training oder das individuelle interkulturelle Coaching genau das richtige für Sie sein. Informieren Sie sich einfach hier!

Anzeigen

Über diese Seite

Viele weitere Einträge finden Sie auf der Hauptseite und im Archiv.

Andere User suchten nach: Thailand, Unruhen, Korrpution, Royalismus, König, Militär, Militärdiktatur, Kämpfe, Zukunft, stabil, Demokratie, Geschäftsverhandlung, auswandern nach Thailand