http://en.expo2010.cn - sind erheblich.">

« China löst Deutschland als Exportweltmeister ab | Startseite | News aus Süd-Ost-Asien »

Shanghai World Expo 2010 lockt mit Arbeitschancen

Die Weltausstellung in Shanghai - Shanghai World Expo 2010 - steht unmittelbar bevor. In weniger als 100 Tagen wird die riesige Weltausstellung in Shanghai Pudong eröffnet. Schanghai bereitet sich bereits seit 2 Jahren auf dieses Grossereignis vor und lockt mit vielen kulturellen Programmen. Es werden über 70 Millionen Touristen - hauptsächlich aus China - erwartet. Neue U-Bahnen, der Ausbau des Flughafens und die Eröffnung von vielen Luxushotels oder der neuen Bundpromenande sind nur wenige der umfangreichen Infrastruktur- and Baumaßnahmen der letzten Jahre, die Schanghai über sich ergehen lassen mussten.

Die Auswirkungen der World Expo - Offizielle Webseite http://en.expo2010.cn - sind erheblich. Viele Länder stellen sich in innovatien und futuristischen Pavillons vor. Mehr als 5000 freiwillige Helfer aus aller Welt werden gesucht, um den Touristenansturm gerecht zu werden. Viele Hotels werden in den kommenden Monaten eröffnen und suchen nach ausgebildtetem Fachpersonal.

INTERCULTI empfiehlt allen Auswanderern sich die Shanghai World Expo-Weltausstellung 2010 einmal genau anzusehen und nach Chancen auf dem Arbeitsmarkt zu suchen. Sollten Sie an einer Firmengründung in Shanghai interessiert sein - INTERCULTI vermittelt gerne die richtigen Partner. Schreiben Sie uns hier


Sie wollen noch mehr über interkulturelle Verhandlungen & Kommunikation erfahren?

Dann könnte unser Interekulturelles Seminar, Interkulturelles Training oder das individuelle interkulturelle Coaching genau das richtige für Sie sein. Informieren Sie sich einfach hier!

Anzeigen

Über diese Seite

Viele weitere Einträge finden Sie auf der Hauptseite und im Archiv.

Andere User suchten nach: Shanghai World Expo 2010, 2010, Schanghai Weltausstellung, Helfer, Schanghai, Firmengründung, Praktikum, China, Auswandern, Arbeit, Hotel, Touristen, Reisen, Infrastruktur