« Auswanderer aufgepasst - Neue Webseite Arbeiten in Hong Kong | Startseite | China löst Deutschland als Exportweltmeister ab »

Chinesisch Neujahr - Jahr des Tigers steht bevor

In Kürze wird die jährlich größte Reisewelle der Welt einsetzen. Pünktlich zum 13. Februar werden sich fast 600 Millionen Menschen in Bewegung setzen um Chinesisch Neujahr im Kreise der Familie zu begehen.

INTERCULTI wünscht allen Lesern ein erfolgreiches Jahr des Tigers!

Das neue chinesische Jahr beginnt am 14.2.2010 und wird das Jahr des Tigers. Der Ochse steht für Kraft, Kampf und Energie. Wir wünschen unseren Lesern ebenfalls ein erfolgreiches und vor allem ertragreiches Jahr! Gerade nach dem Jahr des Ochsen, welches für viele ein wirtschaftliches sehr hartes Jahr, erhoffen sich viele Chinesen neue Kraft vom Jahr des Tigers!

Während Chinesisch Neujahr sind fast alle Büros und Fabriken in China geschlossen. Bis zum 20. Februar wird sich nichts mehr bewegen und ab 25.2. kann wieder mit einer normalen Geschäftstätigkeit gerechnet werden. Danach stehen Neujahrsfeste in Vietnam, Thailand (Songkran), Kambodscha und Laos im April auf dem Programm. In Hong Kong, Taiwan, Singapur, Malaysia und Macau wird zur gleichen Zeit gefeiert wie in China. Indonesien und Philippinen feiern dagegen keine Neujahrsfeste.

Machen Sie Ihren Geschäftspartnern eine Freude und denken Sie an Neujahrsgrüße im Jahr des Tigers.


Sie wollen noch mehr über interkulturelle Verhandlungen & Kommunikation erfahren?

Dann könnte unser Interekulturelles Seminar, Interkulturelles Training oder das individuelle interkulturelle Coaching genau das richtige für Sie sein. Informieren Sie sich einfach hier!

Anzeigen

Über diese Seite

Viele weitere Einträge finden Sie auf der Hauptseite und im Archiv.

Andere User suchten nach: China, Chinese New Year, Chinesisch Neujahr, Ochse, Ratte, Reise, Urlaub, Ferien, Fabriken, Feiertage,Hong Kong, Taiwan, Singapur, Malaysia, Macau, Lao New Year, Songkran, Vietnam